Zum lykischen Rautenzeichen 

Diether SCHÜRR   167–171

 

Abstract: The Lycian script has a sign in the shape of a diamond, and this is the only sign lacking a transcription. After a discussion of the attestations and the different functions of the sign it is proposed that it was invented for a sound that resulted from *-hih > *-hh.

Keywords: Lycian language; Lycian script; sign .

 

References

Babelon 1910

E. Babelon, Traité des monnaies grecques et romaines, Pt. 2: Description historique – T. 2, Paris 1910.

Carruba 1993

O. Carruba, Dynasten und Städte. Sprachliche und sonstige Bemerkungen zu den Namen auf den lykischen Münzen, in: J. Borchhardt – G. Dobesch (Hrsgg.), Akten des II. Internationalen Lykien-Symposions Wien, 6.–12. Mai 1990, Bd. 1 (Denkschr. ÖAW, phil.-hist. Kl. 231, Ergbde zu TAM 17), Wien 1993, 11–23.

Gusmani 1964

R. Gusmani, Die Nominalformen auf -z im Milyischen, Die Sprache 10, 1964, 42–49.

Hajnal 1995

I. Hajnal, Der lykische Vokalismus (Arbeiten aus der Abt. „Vergl. Sprachwiss.“ Graz 10), Graz 1995.

Jacobek – Dinstl 1990

R. Jacobek – A. Dinstl (Red.), Götter Heroen Herrscher in Lykien [Katalog der Ausstellung auf der Schallaburg bei Wien], Wien 1990.

Kalinka 1901

E. Kalinka, Tituli Lyciae lingua Lycia conscripti (Tituli Asiae Minoris I), Wien 1901.

König 1936

F. W. König, Die Stele von Xanthos, I. Teil: Metrik und Inhalt, Wien 1936.

Kolb – Tietz 2001

F. Kolb – W. Tietz, Zagaba: Münzprägung und politische Geographie in Zentrallykien, Chiron 31, 2001, 347–416.

Melchert 1994

H. C. Melchert, Anatolian Historical Phonology (Leiden Studies in Indo-European 3), Amsterdam – Atlanta, GA 1994.

Melchert 2012

H. C. Melchert, Genitive case and possessive adjective in Anatolian, in: V. Orioles (Hrsg.), Per Roberto Gusmani. Linguistica storica e teorica. Studi in ricordo 2, t.1, Udine 2012, 273–286.

Metzger 1972

H. Metzger, Fouilles de Xanthos tome IV: Les céramiques archaïques et classiques de l’acropole lycienne, Paris 1972.

Mørkholm – Neumann 1978

O. Mørkholm – G. Neumann, Die lykischen Münzlegenden (Nachr. AW Göttingen, phil.-hist. Kl. 1/1978),  Göttingen 1978.

Müseler 2016

W. Müseler, Lykische Münzen in europäischen Privatsammlungen, Istanbul 2016.

Müseler – Schürr in Vorbereitung

W. Müseler – D. Schürr, Zur Chronologie in den Inschriften auf dem Agora-Pfeiler von Xanthos (TL 44), den betroffenen Dynasten und ihren Münzen, Klio 100:2.

Neumann 1969

G. Neumann, Lykisch, in: B. Spuler (Hrsg.), Handbuch der Orientalistik – I. Abt., II.1–2,2, Leiden 1969, 358–396.

Neumann 1970

G. Neumann, Beiträge zum Lykischen IV, Die Sprache 16, 1970, 54–62.

Neumann 1979

G. Neumann, Neufunde lykischer Inschriften seit 1901 (Denkschr. ÖAW, phil.-hist. Kl. 135), Wien 1979.

Neumann – Zimmermann 2003

G. Neumann – M. Zimmermann, Die lykischen Götter der Agora. Neulesung der griechisch-lykischen Bilingue TL 72a-b in Kyaneai, in: F. Kolb (Hrsg.), Lykische Studien 6 (Asia Minor St. 48), Bonn 2003, 187–192.

Pedersen 1945

H. Pedersen, Lykisch und Hittitisch (Danske Vidensk. Selskab, hist.-filol. Meddelelser 30/4), Kopenhagen 1945.

Schürr 2007

D. Schürr, Formen der Akkulturation in Lykien: Griechisch-lykische Sprach­beziehungen, in: Ch. Schuler (Hrsg.), Griechische Epigraphik in Lykien: Eine Zwischen­bilanz, Akten des Int. Kolloquiums München, 24.–26. Februar 2005 (TAM-Erg.bde 25, Denkschr. ÖAW, phil.-hist. Kl. 354), Wien 2007, 27‒40.

Schürr 2009

D. Schürr, Zum Agora-Pfeiler in Xanthos II: Selbstlob auf Perserart und Ordnung des Raumes, Kadmos 48, 2009, 157–176.

Schürr 2010

D. Schürr, Lykische Genitive, IF 115, 2010, 118–126.

Schürr 2014

D. Schürr, Lykische Orte und ihre Namen: Drei Namentypen, in: P. Taracha – M. Kapełuś (Hrsgg.), Proceedings of the Eighth International Congress of Hit­ti­­tology, Warsaw, 5–9 September 2011, Warschau 2014, 743–774.

Tietz 2003

W. Tietz, Der Golf von Fethiye. Politische, ehtnische und kulturelle Strukturen einer Grenzregion vom Beginn der nachweisbaren Besiedlung bis in die römische Kaiserzeit (Antiquitas 1.50), Bonn 2003.

Tekoğlu 2002/3

R. Tekoğlu, Three New Lycian Inscriptions from Tlos and Asartaş, Die Sprache 43, 2002/3, 104–114.

Vernet 2015

 

M. und E. Vernet, La inscripción aramea de Limyra analizada a través del licio Zemure ‘Limyra’: una nueva lectura e interpretación, in: A. Bernabé – J. A. Álvarez Pedrosa (Hrsgg.), Orientalística en tiempos de crisis. Actas del VI Congreso Nacional del Centro de Estudios del Próximo Oriente (Madrid, 10–13 desembre), Madrid 2015, 331–344.

Zahle 1988

J. Zahle, Den lykiske by Tuminehi, Nordisk Numismatik Unions Medlemsblad 5, 1988, 98–104.

Zimmermann 1993

M. Zimmermann, Neue Inschriften aus Kyaneai und Umgebung II, in: F. Kolb (Hrsg.), Lykische Studien 1. Die Siedlungskammer von Kyaneai, Asia Minor St. 9, Bonn 1993, 139–150.